Mysterien-Spiel, heute

Krise und Wandlung Die Bühne. Ein Mysterienort Dramatische Umbrüche  provozieren dramatische Krisen. Du solltest in schöpferischer Weise mit ihnen umgehen können. Das Wort Umgang deutet auf ritualisierte und künstlerische, statt intellektuelle Möglichkeiten. Vorbild...

Vom inneren Menschen

Slow Acting. Initiatische Eindrucks- und Ausdrucks-Schulung Im Grunde genommen bin ich ganz anders, aber ich komme so selten dazu. Diesen Satz höre ich so oder ähnlich oft in meinen Coachings. Weil das so ist gebe ich diesem Thema heute Raum. Manchmal wird die...

Lerne schauend zu spielen

Das Interview, mit einem schauspielinteressierten Journalisten aus München hat mich inspiriert diesen Blog zu schreiben. Vielleicht findest du einige neue Ansätze darin. Wie immer freue ich mich auf deine Rückmeldungen, Fragen und auf konstruktive Kritiken. Durch die...

Deinem Kopf gehen manchmal Lichter auf

Doch kann Dein Kopf dich nicht zu Deiner inneren, tieferen Wahrheit, also zu Dir Selbst führen. Darum lernst Du im Spiel und durch Spiel, mit Deinem Körper zu denken, zu fühlen, zu entscheiden, Dich zu verkörpern und Dich auszugestalten. Dieser Vorgang aktiviert Deine...

Staunen, Stopp und Stille

Einblick in meine Methode Slow Acting Am Samstag, den 16. Juni habe ich einem kleinen Kreis interessierter Zuhörer*Innen Einblick gegeben in meine Methode Slow Acting, am Beispiel: Atem – Stimme / Schauspiel / aktives Imaginieren. Auf der Bühne des schönen...